}

Wounded

meine Homepage

 

 

 

Hey , also ich wollt euch mal darüber Informieren, dass ich meine Homerpage zu einer Suizid-page  gemacht habe, also alles auf dieser Page dreht sich rund um das thema tot, ritzen selbstmord und so, ich fand dass das ein interessantes Thema ist, hoffe sie gefällt euch trotzdem noch.  falls ihr verbesserungsvorschläge oder Kritik habt, dafür bin ich immer Offen, schreibt dies bitte alles ins Gästebuch. aber auf beleidigungen o.ä.  kann ich gerne verzichten, also unterasst das bitte, denn ich werd das sofort weider aus meinem GB löschen, also versucht es erst garnicht!

aber ich freue mich echt immer wieder über Gästebuch-einträge. Viel spaß ! eure Deadzz-girl!

 

 

 

21.4.07 14:21
 


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Der schon ritzend geboren wurd (22.10.07 21:57)
Hallo!

Ich bin Thomas, 20 Jahre alt und ritze seit nunmehr 8 Jahren.Angefangen hat das Ganze, weil mich in der Schule alle gehänselt haben, geschlagen und getreten, beleidigt und ausgeraubt haben... So lang ich mich zurückerinnern kann, war ich immer das Schwarze Schaf. Niemand konnte mich leiden und alle haben es gezeigt...ob Mutter, Vater, Schwester oder sonst wer... Alle haben es mich spüren lassen, wenn sie mich hassten. Im Alter von 11 kam ich zum ersten Mal mit dem Ritzen in Verbindung. Es war eine für mich neue Welt. Ich wurde zum Ritzer, nachdem ich meine ersten Gehversuche auf diesem Territorium mit einer stumpfen Messerklinge gemacht habe. Da war ich gerade 12 geworden. Viele Stunden meines jungen Lebens habe ich damit zugebracht, allen Schmerz, allen Frust, alle meine Gefühle auf meine Haut zu bringen und ihnen so ein Ventil zum entweichen zu schaffen. Irgendwann zeigte ich es dann auch in der Öffentlichkeit und ritzte sogar im Unterricht, beim Arzt im Wartezimmer, im Bus und sogar mitten auf der Beerdigung meines Opas. In der Schule ging es immer mehr bergab, Freunde hatte ich nur zwei, beide Ritzer... Auf der Beerdigung bekamen meine Eltern das natürlich mit, das ich mich ritzte, also steckten sie mich in die Klapse. Das sollte der Erste von insgesamt vier ziemlich harten Klinikaufenthalten sein. Die Wunden wurden mit der Zeit immer tiefer, mein Körper ist heute von langen und sehr tiefen/breiten Narben übersät. Ich bin mittlerweile Kaufmann im Einzelhandel und habe eine Anstellung bei der Firma EDEKA. Doch ritze ich immer noch, um meine Gefühle zu äußern, meinen Frust loszuwerden und mein Leben einigermaßen erträglich gestalten zu können...

Dies ist nur die stark verkürzte Geschichte meines total beschissenen Lebens... Ach ja, eines habe ich vergessen: 9 Selbstmordversuche habe ich hinter mir, unter anderem habe ich mich vor einen Zug geworfen und überlebt... Irgendeine höhere Macht will mich einfach nicht abtreten lassen...


pia (24.10.07 20:25)
ich heiße pia und bin 15 jahre alt
ich habe schon seit dem ich 10 bin,
habe ich immer wieder wieder versucht
mich umzubringen
aber immer wieder hat irgendwas nicht so
geklappt wie ich das wollte ....
meine mutter ist auch schon verzweifelt
weil sie schon so oft versucht hat
mich davon abzuhalten ....
aber immer habe ich weiter gemacht !!
ich habe mich jees wochenende versucht
so zu besaufen
damit ich entweder irgendwann
ins koma falle und dann sterbe
oder das ich so besoffen bin
das ich verblute beim ritzen ..
so mit 15 habe ich es dann
richtig übertrieben ...
ich habe endlich auf eine methode gefunden
mit der ich mich umbringen kann ohne
das es so schmerzhaft ist .....
ich habe jetzt nach 5 jahren
schlimmen erlebnissen von demütigungen
schlägen und misshandlungen endlich mein
leben in den griff bekommen ....
um ein geregeltes leben zu leben...

das ist meine geschichte
die nur von gewalt und demütigungen
handelt ...
ich hoffe das es keinem passiert
was mir passiert ist ....
wenn jemand mit mir schreiben will soll er sich gernen melden ..
Handybaby15--@hotmail.de


YunaSC (25.10.07 16:41)
ich weiss wie das ist sich unverstanden und allein zu fühlen.....für mich ist das ritzen zum loslassen ich tu es schon seit 3 Jahren....
es kann nach allem nur noch "besser werden"


(25.10.07 18:31)
ich will nich mehr ich kann nich mehr ich werde immer wieder zu tief verletzt das ich nich merh leben will ritzen tue ich jetzt schon so lange ich will das nich mehr ich schreibe dies gerade unter tränen wenn ich fertig bin werde ich vllt nicht merh am leben sein ich will euch allen nur aufwiedersehen sagen und ich möchte das ihr alle wisst das es eure schuld is das ich vllt bald von da oben auf dich ehrab sehe vllt i sdas nich die schuld evon einer einzelnen person aber ich kann nich mehr mama ich liebe dich bye


Lina (30.10.07 19:36)
Ich ritze mich auch und meinen Freundin auch ich will
damit aufhören doch meinen Probleme stauen sich daürch nur und ich kann nicht mehr deshalb hat mein freund schluss gemacht und jedes mal wenn ich mich ritze denke ich an ihn und ich ritze mich imma tiefer und tiefer in die gleiche stelle ich würde mich so gerne umbringen doch ich tue mir und meinen freundem und verwanten keinen Gefallen ich will nicht das man um mich weint

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Startseite

Über...
Gästebuch
Archiv


Alternativen
SVV
Tödliche Mail!
Poems
eigene Gedichte
++FoRgOttEn ThInGz++
Help 4 U
Warum papi??
über Suizid
Suizid
Selbstmord
Gefahren im Chat!
SVV Steckbrief
Sie liebt mich
Pixx 3
Pixx 2
Pixx
Sprüche

body {overflow-y:hidden;x:scroll;" } body { overflow-x:hidden;y:scroll; }

Gratis bloggen bei
myblog.de